+1 Daumen
1,4k Aufrufe

In einem Buch mit 320 Seiten gibt es 40 druckfehler. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit dass eine zufällig ausgewählte seite keinen druckfehler hat?


Wie rechnet man das? Danke!

von

Soll man davon ausgehen, dass die 40 Druckfehler auf unterschiedlichen Seiten liegen? Wenn das nicht steht, könnte es theoretisch sein, dass die Druckfehler alle auf der gleichen Seite sind. (Man hat 1 Seite nicht durchgesehen) .

1 Antwort

0 Daumen

also die Frage von Lu ist berechtigt.

Ich gebe dir schon mal einen Lösungsweg für den Fall, dass auf einer Seite maximal ein Fehler vorhanden ist.

Insgesamt gibt es 320 Seiten. Uns interessiert der Fall, eine fehlerfreie Seite aufzuschlagen. Es sind 280 Seiten vorhanden die für uns infrage kommen, da 40 Seiten je einen Fehler enthalten.

Also wird die gesuchte Wahrscheinlichkeit wie folgt berechnet:

p ( fehlerfreie Seite ) = Anzahl der fehlerfreien Seiten / Anzahl der Seiten insgesamt.

Also ist das Ergebnis  $$ \frac { 280 }{ 320 } $$

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community