0 Daumen
137 Aufrufe

Ich hätte da eine Frage zu dem Beispiel:

Ein Kapital wird mit halbjähriger Verzinsung bei einem äquivalenten Jahreszinssatz von 2.5% 7 Halbjahre lang angelegt. Bei der Auflösung hatte die Anlage einen Wert von 1907.97€.

a) Berechne die Höhe des anfangs eingelehgten Kapitals.

b) Ermittle den nominellen Jahreszinssatz.

Was ist der Unterschied zwischen nominellen und äquivalenten Jahreszinssatz?


Danke im Vorhinein.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community