0 Daumen
849 Aufrufe

Aufgabe 1063 a)

Rechnerisch ist es für mich kein Problem - die Lösung ist: (1/-8)

Aber wie kann ich das richtig darstelen, wenn zwei Kräfte im Punkt (5/8) aufeinander greifen?

Bitte schickt ein Lösungsbild, dann kann ich es nachvollziehen!

Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen

Du kannst den Punkt P einzeichnen, dann die beiden Vektoren. Anschließend verschiebst du den einen Vektor mit seinem Anfangspunkt auf den Endpunkt des anderen. Das sieht dann so aus: siehe Geozeichner 2D.

Bild Mathematik

Siehe auch Grundlagen hier: VEKO03: Vektoraddition.

von 7,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community