0 Daumen
161 Aufrufe

ist meine Überlegung bzw. Rechnung für die Aufgabe korrekt? Darf ich das so machen?Bild Mathematik

Meine Erkentnnis wäre dann dass ich bei y=0 eine waagerechte Asymptote habe.

von

1 Antwort

0 Daumen

Du hättest die 2x gleich kürzen können. wenn du 2x ableitest ergibt das übrigends 2. tut der sache aber nichts an. deine schlussfolgerung ist soweit richtig.

von 430 k 🚀

oha...das ist sehr peinlich....liegt an der späten stunde-


Im prinzip hätte ich dann 1/ex2  und das wäre auch "0"


stimmt---

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community