0 Daumen
319 Aufrufe

Ich bin gerade dabei, einen Rotationskörper zu berechnen, bin mir aber nicht sicher wir ich die Funktion (wurzel(x+1))^2 aufleiten soll.

von

2 Antworten

0 Daumen

( √(x+1) )2  = x+1  für x≥ -1  (die Integralgrenzen müssen also ≥ -1 sein)

und den Term x+1 kannst du sicherlich integrieren.

Gruß Wolfgang

von 86 k 🚀

Ach ja stimmt, das war wirklich einfach. Dankeschön.

Zudem sollst du bis morgen zwanzigmal den Satz schreiben: "Ich darf nicht Aufleitung sagen."
0 Daumen

int (x+1) dx

=x^2/2  +x +C

dabei ist x≥ -1

von 116 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
3 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
3 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community