+1 Daumen
2,8k Aufrufe

Wie rechnet man eine gemischte Zahl und einen Bruch zusammen?

3 ein Viertel minus drei Viertel, also:

\( 3 \frac{1}{4} - \frac{3}{4} \)

von

1 Antwort

0 Daumen

Die Lösung lautet:

\( 3 \frac{1}{4} - \frac{3}{4}  \\ = 3 + \frac{1}{4} - \frac{3}{4} \\ = \frac{3}{1} + \frac{1}{4} - \frac{3}{4} \quad | ~ \frac{3}{1} \text{ erweitern zu } \frac{12}{4} \\ = \frac{12}{4} + \frac{1}{4} - \frac{3}{4} \)

Jetzt die Zähler zusammenrechnen, Nenner 4 beibehalten:

\( = \frac{12 + 1 - 3}{4} \\ = \frac{10}{4} \)

Bei Bedarf können wir den unechten Bruch umwandeln in eine gemischte Zahl oder in eine Kommazahl:

\( \frac{10}{4} = 2 \frac{2}{4} = 2 \frac{1}{2} = 2,5 \)


Für ein besseres Verstehen nutze auch die Videos und Artikel zum Bruchrechnen!

von 7,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community