0 Daumen
359 Aufrufe

Aufgabe: Die Mensa der Universität in X steht in der Kritik wegen ihrer dürftigen Auswahl, aber dafür hat sie sehr günstige Angebote für ihre Studenten. Als Menü kann man sich an jedem Tag entweder das Tagesgericht für einen Euro oder für eine AUswahl von zwei aus vier Gängen für zwei Euro entscheiden. Wie viele Möglichkeiten hat man zur Aufstellung einer Menüfolge, wenn man n Euro zur Verfügung hat. Hinweis: Die Anzahl der Tage wird nicht vorgegeben- man geht so lange zur Mensa, wie noch Geld vorhanden ist.


wir sollen hier eine Rekursionsgleichung der Form f(n)=.... aufstellen

Leider habe ich überhaupt keinen blassen Schimmer. Ich würde mich über jede Hilfe freuen. 

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Rechne doch mal die Anzahl der Menüs die du Mit 

1, 2, 3, 4 und 5 Euro erhalten kannst.

Eigentlich sollte dir dabei schon ein Grundsätzliches Schema auffallen wie man vorgehen kann.

f(n) setzt sich dabei vermutlich aus f(n-1) und f(n-2) zusammen.

Avatar von 481 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community