0 Daumen
694 Aufrufe

Die Zufallsvariable...
X ist stetig und normalverteilt mit dem Erwatungswert -4 und der Standardabweichung 2 im
Bereich Px(-4≥x≥-7)

Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit


Mein Problem bei der Aufgabe, ist der Negative Erwartungswert und das Negative Intervall. Wenn die gegebenen Werte
positiv sind weiß ich wie ich vorgehen muss, aber hier komme ich auf kein richtiges Ergebnis. 

Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte, vielen Dank schon mal.

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Gib mal Deine Werte hier ein ([ ] zweiseitig Ablesen einstellen):

https://www.geogebra.org/probability

und schau Dir das Ergebnis an. Je nach dem welches Werkzeug (Tabelle?) Du verwendest musst Du ggf. zum Ablesen/Berechnen Deiner Aufgabe die Dichtekurve verschieben - sagen wir µ+8 - dann wäre µ = 4 und Du müsstest P(1<=x<=4) ablesen oder auf die Standardnormalverteilung (µ=0) umrechnen...

Avatar von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community