0 Daumen
419 Aufrufe

Hallo Community,

ich lerne gerade für das schriftliche Abitur in Mathe uns hab eine Aufgabe bearbeitet und weiß aber nicht ob das Ergebnis korrekt  ist. Hoffe ihr könnt mir helfen.

X=Anzahl der Kopfwürfe aus 100 Würfen mit einer fairen Münze.

Gesucht: die Wahrscheinlichkeit für höchstens 52 Würfe.

Mein Lösungsweg:

n=100 p=0.5 k=52

Ich sollte die Aufgabe mit der Näherungsformel berechnen also:

Mü= 50 und Sigma=5

z=k-Mü+0.5 / Sigma

z=52-50+0.5 / 5 = 0.5

Nun hab ich in der Tabelle nachgeschaut und eine Wahrscheinlichkeit von

0.6915 = 69.15% rausbekommen. Ist das richtig?

Danke für die Antworten:)

von

1 Antwort

0 Daumen

Ja, alles gut                                      

von 33 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community