0 Daumen
70 Aufrufe

Ich habe die Aufgabe bekommen, die Höhe eines Kegelstumpf zu bestimmen.

Diesmal ist mir aber das Volumen gegeben, somit habe ich es leichter.

V = 8 168 cm^3

Grundfläche = 25 cm → 12,5 = r1

Deckfläche = 11 cm → 5,5 cm = r2

Mein Rechenweg :

8 168 = 1/3 * h ((12,5cm)^2 + 12,5 * 5,5 + (5,5 cm)^2) * pi

Formel nach h umstellen :

8 168 = 1/3 * h * 255,25 * pi | * 3

3 * 8 168 = h * 255,25 * pi | : (255,25 * pi)

3 * 8 168 / (255,25 * pi)

h = 0,301

Das kann natürlich nicht sein, aber mein Fehler habe ich bis jetzt nicht gefunden.

Hoffe jemand kann mir helfen.

Danke

von

1 Antwort

0 Daumen

Ich habe die gleichen Umstellungen vorgenommen wie du.  Also kann es sich nur um eine falsche eingabe im Taschenrechner handeln, denn 3*8.168 = 24.504 und pi * 255,25 = 801,89, diese beiden Zahlen geteilt ergeben 30,56.

von 24 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community