Parallelogramm ABCD A (4/1) B (9/3) C (-1/3) Ecke D fehlt

0 Daumen
1,089 Aufrufe
Von einem Parallelogramm ABCD kennt man die angegebenen Eckpunkte. Bestimme den fehlenden Eckpunkt.

A (4/1) B (9/3) C (-1/3)
Gefragt 1 Sep 2013 von aleksej1997

2 Antworten

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Hallo aleksej, 

das Parallelogramm sieht in etwa so aus (bin kein großer Zeichner):

Man sieht:

Man muss von C nach D in die gleiche Richtung gehen wie von A nach B, um den fehlenden Punkt D zu erhalten:

B - A = (9|3) - (4|1) = (5|2)

Also 5 Einheiten nach rechts und 2 nach oben.

Das legen wir jetzt an C an:

C + (5|2) = (-1|3) + (5|2) = (4|5) = D

Besten Gruß

Beantwortet 1 Sep 2013 von Brucybabe Experte XXXI
0 Daumen

bildlich vorstellen .........................

 

dann von  A nach C :                              5  auf x nach links       und   2    auf y nach oben

 

das gleiche dann    B   nach    C        mit dem schrittverfahren

 

B = (9/3 )   =>       (  9    -      5       /       3    +    2 )       =    (4/5)

 

A:     Der Punkt D hat die Koordinaten (4/5) !

Beantwortet 1 Sep 2013 von Element95 Experte I

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...