0 Daumen
189 Aufrufe

Ich habe den Median=10;

XMIN=3

XMAX=16

qu=6

qo=12

Spannweite 13

Diese Daten konnte ich ermitteln, aber wie soll ich eine Rangliste mit 10 Zahlen anhand des Boxplots erstellen.Ich hoffe jemand kann mir helfen.

Vielen DankBild Mathematik

von

Du sollst dir 10 Zahlen ausdenken, die zu dem Boxplot passen könnten.

Ja danke so hab ich es gemacht.Hoffe es ist richtig

1 Antwort

+2 Daumen
  1. Kopiere folgendes in dein Heft:

    _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

  2. Markiere welche Positionen benutzt werden um
    • Minimum,
    • Maximum,
    • Unteres Quartil,
    • Oberes Quartil,
    • Median
    zu bestimmen.
  3. Schreibe über die markierten Positionen die vorgegebenen Werte.
  4. Fülle die Lücken aus.

Beachte, dass für die selbe Kenngröße mehrere Positionen markiert werden können. Zum Beispiel ist das obere Quartil einer zwölfelementigen Rangliste der Druchschnitt des neunenten und des zehnten Elementes. In diesem Fall müsste die neunete und die zehnte Position mit "oberes Quartil" markiert werden.

von 42 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Ich habe das jetzt nicht verstanden, mit den zwölfelementigen und neunte und zehnte Position.Ich hab mir jetzt zahlen ausgedacht

Die ungefähr passen.Wie Antwort 1 geschrieben hat oder war das doch anders?

Hier ist eine Rangliste mit 12 Zahlen:

        2 3 4 6 6 7 7 8 11 15 15 17

Für das obere Quartil multiplizierst du die Anzahl der Zahlen mit 3/4.

Ist das Ergebnis ein Bruch, dann rundest du auf um die Position zu berechnen.

Ist das Ergebnis eine ganze Zahl, dann nimmst du die Zahlen an dieser Stelle und der nächsten Stelle und bildest den Durchschnitt.

12 · 3/4 = 9, also eine ganze Zahl. Die neunte Zahl ist eine 11, die zehnte Zahl ist eine 15. Der Durchschnitt ist (11 + 15)/2 = 13. Also ist das obere Quartil 13.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 25 Nov 2014 von Gast

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...