Wahrscheinlichkeitsrechnung Glücksrad Abitur. c) P(Jannik gewinnt | G) ? ...

0 Daumen
35 Aufrufe

Wahrscheinlichkeitsrechnung Glücksrad Abitur. c) P(Jannik gewinnt | G) ? 

Hallo,

ich habe Schwierigkeiten mit der Aufgabe c). Der Erwartungshorizont gibt als Lösung P(M)=0,25 und P(J)=0,5. Ich habe aber wie auf den Fotos zu sehen ist, als Ergebnisse P(M)=0,125 und P(J)=0,25. 

Bild Mathematik

Bild Mathematik

Bild Mathematik

Gefragt 19 Mai von herthaberliner

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

c)

P(J | G) = P(J ∩ G) / P(G) = P(bbbr, bbrb, rrrb, rrbr) / P(bb**, rr**) = 4·0.5^4/(2·0.5^2) = 0.5

P(M | G) = P(J ∩ G) / P(G) = P(bbrr, rrrbb) / P(bb**, rr**) = 2·0.5^4/(2·0.5^2) = 0.25

Marc sollte der neuen Regelung nicht zustimmen.

Beantwortet 19 Mai von Der_Mathecoach Experte CCXXI

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...