Bestimme die Gleichung der Geraden durch die beiden angegebenen Punkte.

0 Daumen
41 Aufrufe

a) P1 (2 I -3) P2 (7 I 9)

b) A (-1,5 I 4,5) B (2,5 I -3,5)

Gefragt 12 Aug von reeeex

Wie viele Beispiele sollen wir dir denn noch vorrechnen ?  :-)

https://www.mathelounge.de/465178/bestimme-die-gleichung-der-geraden-durch-p-und-q

Ich kann das halt echt nicht. ;(

Vielleicht solltest du dann mal bei vorgerechneten Aufgaben gezielt nachfragen und nicht ständig neue Aufgaben einstellen, die sich nur in den Zahlen unterscheiden.

2 Antworten

+1 Punkt

Hi,

Du hast doch die allgm Geradengleichung:

y = mx + b

Nun setzt Du beide Punkte ein und errechnest m und b:


-3 = 2m + b

9 = 7m + b


löse beides nach b auf und setze gleich:

-3-2m = 9-7m    |+7m+3

12 = 5m

m = 12/5 = 2,4

Damit in die erste Gleichung:

-3 = 2*2,4 + b    |-4,8

b = -7,8


Folglich lautet die Geradengleichung: y = 2,4x - 7,8


Mach das mal für die zweite genauso ;).


Grüße

Beantwortet 12 Aug von Unknown Experte CXIX

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...