0 Daumen
72 Aufrufe

Wie eine Basis definiert ist, ist mir klar.

Aber von der Mächtigkeit der Basis höre ich zum ersten Mal?

DANKE!

von

1 Antwort

+2 Daumen

Für endlich dimensionale Vektorräume ist die

Mächtigkeit der Basis einfach die Anzahl der

Basiselemente.

von 152 k

Wie geht der Beweis?

Zwei Mengen A und B  heißen gleichmächtig

<=> Es gibt eine bijektive Abb. f : A ---> B .

Bei endlichen Mengen mit n Elementen gibt es immer eine

Bijektion auf { 1,...,n}.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...