0 Daumen
94 Aufrufe

Leider habe ich überhaupt keine Ahnung wie ich so eine Aufgabe angehen sollte. Bin für jeden Lösungsweg dankbar!Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Du mußt zuerst wieder die Eigenwerte (Regel nach Sarrus) +Eigenvektoren bestimmen ......

Bild Mathematik

von 76 k

Müssten nicht v1 und v2 die gleichen Eigenvektoren haben, wenn lambda 1 und 2= 4 sind???

Oder habe ich jetzt etwas übersehen ?


Und isr damit das AWP gelöst oder folgen weitere Schritte?


Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...