0 Daumen
1,1k Aufrufe
Was bedeutet das?

Bei Termen wie
I. *x + *y + *z = *
II.
III.

kann ich die Lösungsmenge angeben, ist das denn hier gemeint?

Wenn nicht, wie stelle ich welche Funktionsgleichung auf?

 

LG
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Ein Beispiel ist: Du hast drei Punkte im 2-dim. Koordinatensystem. Nun suchst Du die Funktionsgleichung, dessen Graph durch alle 3 Punkte geht.

f(x) sieht dann z.B. so aus: f(x)= ax2 + bx +c

a,b,c kannst Du nun durch ein lineares Gleichungssystem bestimmen, indem Du die 3 Punkte in die Gleichung einsetzt:

ax12 + bx1 + c = y1

ax22 + bx2 + c = y2

ax32 + bx3+ c = y3

Eine Beispielberechnung findet man in der Lektion Mathe F03: Lineare Funktionen in Normalform unter "3. Mittels eines linearen Gleichungssystems"

Beantwortet von 2,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...