0 Daumen
134 Aufrufe

Von Anfang Januar bis Anfang August gingen die Müllmengen monatlich im Schnitt um 15% zurück. Von Anfang August bis Ende Dezember steigt die Müllmenge insgesamt um 777% an.

Wie stark haben sich im letzten Jahr die Müllmengen im Schnitt pro Monat verändert?

von

1 Antwort

0 Daumen

Ändert sich ein Wachstum in n Zeiteinheiten nacheinander mit den Wachstumsfaktoren q1, q2, .., qn, so berechnet sich der durchschnittliche Wachstumsfaktor als n-Wurzel aus dem Produkt der n Wachstumsfaktoren.

12√(0,857·778)≈1,58 Die Müllmenge stieg durchschnittlich um 58% pro Monat.

von 103 k 🚀

So dachte ich auch, allerdings steht in den Lösungen 8,996%

Ok hab es jetzt raus!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community