0 Daumen
70 Aufrufe

Nabend, kann mir das mal bitte jemandb zeigen wie man das rechnet?


ƒ x ↦ (x² -2x -3) /(x³ -x -6)


1) Bestimmen Sie den maximalen Definitionsbereich von ƒ.

2) Bestimmen Sie den Grenzwert von ƒ(x) für x → 3.

3) Existiert der Grenzwert von ƒ(x) für x → -2?

von

1 Antwort

0 Daumen

1) Der Nenner darf nicht 0 werden x∈ R, x≠ 2

2) durch Einsetzen : 0

3) JA Ermittlung durch Einsetzen : -5/12

von 111 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community