0 Daumen
30 Aufrufe

Mir wurde die Aufgabe gestellt, dass ich das Sammelbilderproblem untersuchen soll.

Ich habe den Erwartungswert berechnet, wie viele Karten ich im Schnitt kaufen müsste, damit ich mein Heft mit n=682 Karten voll habe. Dieser ist 4845. (\sum _{ x=1 }^{ 682 }{ \frac { 1 }{ x }  } =7,1\\ 682*7,1=4845)

Jetzt weiß ich allerdings nicht wie ich die Standardabweichung berechne… ich habe alles möglich probiert, aber komme irgendwie nur auf komplett unrealistische Werte.

Kann mir bitte jemand helfen.

Meine Ideen:
Varianz: n*p*(1-p) = 682*(1/682)*(1-(1/682)=0,99... bringt nix 

Gefragt von

Soll der Latex-Code so aussehen?$$\sum x=1 682 { \frac { 1 }{ x }  } =7,1\\ 682*7,1=4845$$ ... eher weniger, oder?

daum_equation_1541701237845.png

So soll die Formel eigentlich aussehen

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...