0 Daumen
61 Aufrufe

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Anliegen, ich komme bei einer Ableitung nicht weiter und würde mich über Hilfe sehr freuen.

f(x)= (x+2)² • e-x/3

f´(x)= 2(x+2) • e-x/3 - (x+2)² e-x/3/3 (soweit bin ich bisher gekommen, aber jetzt weiß ich nicht wie es weitergeht)


Wäre sehr dankbar falls mir jemand, da weiterhelfen könnte und das vielleicht sogar mit einem Rechenschritt :)


Vielen Dank im Voraus

Nooby

von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Hallo,

das Ergebnis ist:

blob.png

Du kannst hier vereinfachen und noch e^((-x)/3 * (2+x) ausklammern

von 84 k

Danke für die Hilfe

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...