0 Daumen
413 Aufrufe

creepy stuff!

 

Man definiert für eine Gruppe G das Zentrum

Z(G)

a) Z(G) ist der Normalteiler von G

b) Bestimmen Sie das Zentrum Z(Dn) der dihedralen Gruppe

DN,

wobei r,(τ)∈Dn Elemente sind mit rn=(τ)2=1 und r·(τ)n-1.

(Ich habe tau in Klammern gesetzt, damit man es besser sehen kann)

 

Danke schön für die Hilfe die kommt

geschlossen: fehlerhafte Angaben
Gefragt von
Der  ∧ in der Zetrumformel ist ein "für alle", falls jemand nicht kennt

 

wobei r,(τ)∈Dn Elemente sind mit rn=(τ)2=1 und r·(τ)n-1 kommt hier noch etwas '=1' oder so?

 

r(t) =  (t)*r^n−1 soll das heißen

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...