0 Daumen
41 Aufrufe

Aufgabe:

K ist das Schaubild der Funktion f(x)=0.5ex-1.5x ;

K, die Gerade mit y=1.5x und die Gerade mit x=u (u<0) und x=ln(3) schließen eine Fläche mit dem Inhalt a(u) ein. Für welchen Wert von u gilt a(u)=1.25?


Problem/Ansatz:

Muss ich hier für K die 1.25 gleichsetzen und die Partielle Integration anwenden um die Untere Integrationsgrenze (u) zu berechnen die von den Geraden eingeschlossen werden?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 die 1,25 ist das Ergebnis der Integration von u bis ln(3) oder von ln(3) bis u der Differenz von y und K also der Fläche zwischen  der Geraden und dem Funktionsgraph.

 mit partiell hat diese Integration nichts zu tun!

Aber eigentlich macht man zu so was immer erst ne Skizze also K plotten, die Gerade y= plotten  die 2 Geraden x=ln(3) und irgendwo x=u zeichnen und dann erst mit dem genauen überlegen anfangen!

Gruß lul

von 35 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community