0 Daumen
256 Aufrufe


Ich benötige für folgende Aufgabe eure Hilfe:

Es geht um eine Belastungsprogramm für Montagelinien.

Wie kommt man zu diesen Lösungen (siehe Foto unten).

Meine Berechnung: 3800h pro Dieselmotor /100% * 40% (betrifft nur Endmontage) = 1520h
1520h : 4 Monate (DLZ)= 380h pro Monat Auslastung -> grundet auf 400h

Jedoch verstehe ich den weiteren Verlauf nicht so ganz und bitte euch um eine Erklärung.


Besten Dank im Voraus.


Grüsse

Eine Firma stellt Dieselmotoren für Kreuzfahrtschiffe her. Durch die Grösse \( 32 P \) (mit den Ausmassen eines Einfamilienhauses) und durch die Komplexität dieser anspruchsvollen Produkte ist eine minutiöse Planung der Fertigung unabdingbar.

Informationen zu den Planungsdaten:
Die Absatzprognose ist erstellt und mit der Produktion abgesprochen. Es sind bereits zum Planungszeitpunkt konkrete Kundenaufträge erfasst. Sämtliche Endtermine sind einzuhalten

Produktionstechnische Informationen:
Die Gesamtdurchlaufzeit beträgt 13 Monate, welche sich wie folgt aufteilen:

\begin{array}{|c|c|c|}
\hline \text{Vorfertigung} & \text{Endmontage} & \text{Dauertest extern} \\
\hline 8 Monate & 4 Monate & 1 Monat \\
\hline
\end{array}


- Durch die bestehende Montageinfrastruktur beträgt die Losgrosse 3 Motoren
- Es stehen 5 Montagelinien zur Verfügung
- Die Lose werden jeweils lückenlos und in derselben Linie endmontiert

- Jedes Los muss Ende des Vormonats des ersten Verkaufsbedarfs abgeschlossen sein

- Der Stundenaufwand beträgt pro Dieselmotor \( 3^{\prime} 800 \) Stunden: \( 50 \% \) für Vorfertigung, \( 40 \% \) für Endmontage, \( 10 \% \) für Dauertest extern
- Die Stundenstruktur der Endmontage ist wie folgt definiert:

\begin{array}{|c|c|}
\hline Monat & \%Anteil \\
\hline 1 & 15 \\
\hline 2 & 45 \\
\hline 3 & 25 \\
\hline 4 & 15 \\
\hline
\end{array}

Lösung:

                                                  Lose

\begin{array}{|c|c|c|c|}
 & & \\
\hline 2015 &\mathrm{L} 4 & \mathrm{L} 9  & \mathrm{L} 13  \\
\hline Januar & 380 / 400  & & \\
\hline Februar &  228 / 250  & & \\
\hline März & &  228 / 250 & \\
\hline April & & 684 / 700  & \\
\hline Mai & &  380 / 400  & \\
\hline Juni & &  228 / 250 & \\
\hline Juli & & &  228 / 250 \\
\hline August & & &  684 / 700 \\
\hline September & & & 380 / 400 \\
\hline Oktober & & & 228 / 250\\
\hline November & & & \\
\hline Dezember & & & \\
\hline
\end{array}

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 7 Dez 2022 von Fataha
0 Daumen
2 Antworten
Gefragt 11 Sep 2022 von Seitensifir
0 Daumen
3 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community