0 Daumen
7 Aufrufe

Aufgabe:

Die Aufgabe ist: stelle zu einer Funktion

F(x)= 0,4 x + 1 alle parallelen Funktionen auf.


Problem/Ansatz:

Wie ist die mathematische Schreibweise das M immer Gleich sein muss? Also 0,4 ?

Die konstante ändert sich ja auch.

Und wie schreibe ich das als Funktionsvorschrift?

vor von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Die Geradenschaar mit der Gleichung fb(x)=0,4x+b (b∈ℝ) ist eine Schaar paralleler Geraden, weil jede Änderung von b die Gerade in y-Richtung verschiebt.

vor von 84 k 🚀

Danke. Hat mir sehr geholfen

0 Daumen

Fa(x) = 0,4x+a , a ∈ℝ

vor von 43 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community