0 Daumen
1,4k Aufrufe

Siehe Bild, brauche Rechenweg wenn möglich!

von

So nebenbei: Bei den Strahlensätzen ist es besser, wenn du die Punkte anschreibst als die Geraden.... Denn du brauchst Strecken und nicht Geraden, und diese schreibt man als Punkt1Punkt2 und das überstrichen..... Das hilft dir also mehr!

1 Antwort

0 Daumen

Hier gilt der 2. Strahlensatz: SA:AA'=SB:SB'. Du musst hier einfach deine Werte einsetzen (S ist der Scheitelpunkt):

1.4:2.8=(1.4+x):3.5

1:2=1.4:3.5+x:3.5

 

1.4+x=3.5/2=1.75

x=1.75-1.4=0.35

Und hier hast du schon die Lösung....

 

Ich hoffe, ich konnte dir helfen und du verstehst es!

Simon

von 4,0 k
Dankeschön! Habe es verstanden! ;)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community