0 Daumen
28 Aufrufe

Aufgabe:

Moin,

Wollte kurz fragen, wie man hier auf ein ergebnis kommt.


(b-a)*((m*b+c)+(m*a+c)-(m*b+c)/2)

vor von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

indem man erstmal die Klammern im Inneren der 2 ten Klammer entfernt, und dann zusammenfasst. ob man dann noch das Ergebnis mit (b-a) ausmultiplziert kommt darauf an, was das Ziel ist.

wir wissen ja nicht ,was deine Buchstaben bedeuten, oder was das mit einem Integral zu tun hat.

warum du etwa (m*b+c)-(m*b+c)/2 nicht als (mb+c)/2 schreibst?

Gruß lul

vor von 52 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community