+1 Punkt
4k Aufrufe

                                                                                       Dreisatz           

Ich brauche hilfe bei der folgenden aufgabe die ich in der mathearbeit korrigieren muss: In 12 stunden dreht sich der kleine zeiger einer uhr einmal um die eigene achse (also um 360°). Wie groß is der drehwinkel des zeigers in 6 stunden? In 3 stunden? und wie viel in 7 stunden? Und ist das proportional oder antiproportional? Ich soll das in so eine tabelle eintragen :

proportional / antiproportional

StundenGradzahl
12360°
??

 

von
Da ich kein mathe ass bin hoffe ich,dass ihr mit dieser frage etwas anfangen könnt. Bin erst 11 und auf dem gymnasium.... Aber von mathe habe ich keine ahnung!!! :/

2 Antworten

+1 Punkt

12 stunden und der zeiger dreht sich um 360°.
Wie viel ° dreht er sich in 6,3 und 7 stunden?

Der Stundenzeiger bewegt sich ja gleichmässig auf dem Zifferblatt.

Schaut um 12 Uhr Mittags und Nachts senkrecht nach oben. Somit legt er in dieser Zeit 360° zurück.

In einer Stunde legt er 360/12 = 30° zurück.

Zeit                             Grad

12 h                           360°

1h                                30°

3 h                                90°              |3*30             ------> rechter Winkel

6 h                              180°              |6*30             --------> gestreckter Winkel

7 h                               210°            |7*30°

6,3 h                            189°           |6.3 * 30°     ( wenn du denn 6,3 Stunden auch noch brauchen solltest.

Sehe in der Aufgabe nicht genau, ob da 6,3 oder 6 und 3 gefragt ist)

Das ist proportional.

von 147 k
0 Daumen

Stell dir die Uhr als ein kreis vor.Der kreis ist 360°.Von 1 Uhr  bis 2 Uhr ist es 30°.Das gilt auch von 3 Uhr bis 4 Uhr,von 5 Uhr bis 6 Uhr usw.6 ist die Hälfte von 12 also muss mach auch die hälfte von 360° nehmen und das währe 180°.3 ist die hälfte von 6 also muss man nochmal die hälfte nehmen das heißt die hälfte von 180° ist 90°.ein rechter winkel ist immer 90°Um 7 Uhr ist es 210°,weil 180° plus 30° =210°.Es ist proportional ,weil bei antiproportional wäre es so.

 

 

Links wird es kleiner rechts wird es größer.6 Uhr ist weniger als 12,also muss auch die Zahl kleiner als 360° sein

 

 

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...