0 Daumen
146 Aufrufe

Das Browsergame Shakes&Fidget ist eine Parodie.

Q=s*I (Stärke*Leben)

Bei Leben I dannn einfach

Q=s*l

   = 400*2

   =800

Gefragt von
Bedeutet hier Stärke = Anzahl der Skillpunkte?

Oder sind Q die Skillpunkte?
i weiß auch nicht ob Q die skillpunkte sind. Könnten aber auch die Qualität sein.
\( Q = Q(s, l) \) ist die zu optimierende Qualität in Abhängigkeit von den Skillparametern. Die Bedeutung der Skillparameter ist dabei unerheblich. Sie könnten auch "kochen" und "bedienen" heißen.

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort
Hallo,

du sollst rausfinden, dass das Maximum der Qualität bei \( (s, l) = (500, 500) \) liegt. Die Nebenbedingung lautet \( s + l = 1000 \).

MfG

Mister

PS: Also \( s = 1000 - l \) in \( Q = s \cdot l \) einsetzen und \( Q = Q(l) = (1000 - l) \cdot l = -l^2 + 1000l \) erhalten. Das Maximum von \( Q(l) \) liegt bei \( l = 500 \). \( s \) folgt aus \( s = s(l) = 1000 - l = 500 \).
Beantwortet von 7,3 k

 

und was soll ich dann hier machen?

Das, was dasteht in Verbindung mit meiner Antwort ("PS").
soll ich jetzt die 500 in s einsetzen?
Du kannst es ja mal probieren. Wenn 500 rauskommt, hast du alles richtig gemacht.
@Gast: Es ist nur nach dem Wert von s gefragt. Also s=500.
@Lu: Welche neue Information hast du damit dem Gast gegeben?

Das Problem ist symmetrisch in seinen Parametern (\( Q(l, s) = Q(s, l) \)).
@Mister: Der Gast wollte ja das s noch irgendwo einsetzen, resp. vermutlich das Maximum noch ausrechnen. Das ist aber nicht gefragt.
@Lu: Der Gast will nicht das \( s \) irg.wo einsetzen, er will \( l = 500 \) in \( s = s(l) \) einsetzen, um \( s \) zu errechnen. Die Formulierung des Gastes erscheint mir sprachlich auch nicht mehrdeutig.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...