0 Daumen
55 Aufrufe

0ABB14E7-9D28-480C-AD23-AB928B975E4D.jpeg Aufgabe:

Ich soll den Graph untersuchen, ob der hamiltonsch ist. Ich habe wild versucht, Hamilton-Kreise zu finden, aber leider keinen Erfolg. Deshalb habe ich die Vermutung, dass der Graph nicht hamiltonsch ist.

Aber wie zeige ich das?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

der Mittelpunkt des Kreises - wenn es ihn gibt- muss auf dem Schnittpunkt der Mittelsenkrechten der Sehnen der Punkte liegen, also musst du die schneiden, wenn sie sich in verschiedenen Punkten treffen ist der Graph nicht hamiltonsch

lul

von 85 k 🚀

Danke für deine Antwort!

Wie kann ich das jetzt an meinen Graphen prüfen?

Hallo

wenn das ohne Koordinaten einfach als Zeichnung gegeben ist die Mittelsenkrechten konstruieren, wenn du die Koordinaten der Punkte hast ausrechnen. bei einer Kopie deiner Zeichnung liegen all ausser f auf eine Kreis, also nicht h.

lul

Ist eine Sehne dann einfach eine Kante ?

Ja sehne = Verbindung 2 er Aussenpunkte etw a-b, oder c-d , e-d  aber auch a-c

lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community