0 Daumen
108 Aufrufe
a) f(x)= 2x^-2 und x0=3 Da bekomme ich als Tangentengleichung y=-4/27x+2/3 raus. Stimmt das? b) f(x)=2x^3 - 3x^-2 und x0=2 Die b berechne ich gleich noch. Wäre nett, wenn das jemand kontrollieren könnte! :) Liebe Grüße!
Gefragt von

2 Antworten

+1 Punkt
 
Beste Antwort

a) ist korrekt.

Ich bestimme Geradengleichungen in solchen Fällen immer gern mit der Punkt-Steigungsform einer Geraden: 

t ( x ) = m * ( x - x0 ) + y0

wobei vorliegend:

x0 = 3 

y0 = f ( x0 ) = f ( 3 ) = 2 / 9

m = f ' ( x0 ) = f ' ( 3 ) = - 4 / ( 3 3 ) = - 4 / 27

also :

t ( x ) = ( - 4 / 27 ) ( x - 3 ) + ( 2 / 9 )

= ( - 4 / 27 ) x + ( 12 / 27 ) + ( 6 / 27 )

= ( - 4 / 27 ) x + ( 2 / 3 )

Beantwortet von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Aufgabe b)

f ( x ) = 2 x 3 - 3 x- 2

f ' ( x ) = 6 x 2 + ( 6 / x 3 )

 

x0 = 2

y0 = f ( x0 ) = f ( 2 ) = 16 - 0,75 = 15,25

m = f ' ( x0 ) = f ' ( 2 ) = 24,75

also Punkt-Steigungsform:

t ( x ) = 24,75 ( x - 2 ) + 15,25

= 24,75 x - 34,25

0 Daumen
Hi,

Die a) ist schonmal korrekt. Sehr gut!

Dann probier mal die b) und wir vergleichen.

Grüße
Beantwortet von 133 k
Okay, danke! :) Bei b) bekomme ich y=24x-32,75 raus, stimmt das?

Da habe ich diesmal was anderes ;).

Es ist doch b) f(x)=2x3 - 3x^-2 und x0=2

Also A(2|15,25)

und f'(x) = 6x^2+6/x^3

Damit ist f'(2) = 24,75 = m

Die Geradengleichung hat mit A also 15,25 = 24,75*2 + b

b = -34,25

 

y = 24,75*x-34,25

wenn ich mich nicht vertan habe ;).

 

Grüße

Ach ne, stimmt, ich hatte einen Teil vergessen :/ jetzt kommt bei mir das gleiche raus. Vielen lieben Dank! :))
Gut gut. Freut mich.

Und gerne.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...