0 Daumen
67 Aufrufe
Es gilt  x⟨y

x,z / y,z

( z.B. 2,5 / 3,5 = 5/7 )

Nun gilt zu beweisen bzw. zu wiederlegen, dass bei dieser Aufgabe man für x;y;z beliebige Zahlen einsetzt und es dann immer einen periodischen Dezimalbruch ergibt.

Zweitens gilt dies für die natürliche, ganz, rationale, reelle Zahlen ?
Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort
Beweis durch Widerspruch:

1.5/2.5 = 6/10 = 0.6
Beantwortet von 262 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...