+1 Daumen
1,1k Aufrufe

!

Ich habe eine Aufgabe und lautet folgend;

Verwandle die gewöhnlichen Brüche in Dezimalbrüche. Runde die Dezimalbrüche auf drei Stellen nach dem Komma.

Ich habe das mit dem Runden und mit den Stellen nicht genau verstanden. Also was muss man da jetzt genau machen?

Ich bitte auf einen en Antwort :)

Mit herzlichen Grüssen;

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

es gibt Brüche die Dezimal ausgedrückt mehr als nur drei Nachkommastellen besitzen mögen. Eventuell sogar unendlich. Hier wird verlangt, dass Du auf drei Nachkommastellen rundest, was oft ein sinnvoller Wert ist. Ist gerundet, aber meist genau genug um damit arbeiten zu können (zum Beispiel, wenn man was schneiden oder abwiegen will).


So wäre zum Beispiel

1/3 = 0,333333333333333...

Sinnvoll gerundet -> 0,333

Das war abgerundet. Aufgerundet:

2/3 = 0,6666666666666

Sinnvoll gerundet -> 0,667


Alles klar? :)


Grüße

von 140 k 🚀

Hey danke für den nützlichen Antwort. Jetzt check ich es wie das geht! :) Herzlichen Dank!!!
Herzliche Grüsse;

Kesra :)

Und noch eine kurze Frage.... Ich hab 1/6 in ein Dezimalbruch verwandelt und habe den Lösung von 0,166 erhalten. Wenn ich es runde ist die Lösung 0,167?

Genau. Ersteres ist nicht die "Lösung". Letzteres ist korrekt gerundet. Ganz genau wäre es ja 0,166666666... und dann eben aufgerundet :).

Sehr gut!

                                           

0 Daumen
Achtung: "Auf 3 Stellen nach dem Komma runden " ist nicht dasselbe wie "3 Stellen aufrunden".
Du sollst 3 Stellen nach dem Komma so angeben, dass die Zahl möglichst genau der Zahl entspricht, die eigentlich gemeint ist. 
Berechne 4 Nachkommastellen. Ist die letzte Stelle 0,2,3 oder 4, lässt du sie einfach weg.Im Fall von 5,6,7,8 und 9, lässt du sie auch weg , aber du machst zusätzlich die 3. Stelle um 1 grösser.

Beispiele: 
4 Nachkommastellenauf 3 Stellen gerundet
0.45670.457
9.23339.233
3.78983.790
0.99961.000

Die letzten beiden sind etwas gemein, da hier mehrere Stellen von der Rundung betroffen sind. 
Du kannst ja schon mal ein paar überlegen. 
von 162 k 🚀

Eine Frage wenn ich 0,166 auf drei Stellen nach dem Komma runde, ist die Lösung danach 0,167?

Achtung: Du musst 4 Stellen nach dem Komma ausrechnen. Erst dann kannst du runden. 

0.1668 wird zu 0.167

aber

0.1663 wird zu 0.166

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community