0 Daumen
136 Aufrufe

Wie berechne ich die folgende Aufgabe? pq oder abc Formel nicht möglich! Ausklammern ebenfalls nicht :(((

Hier die Aufgabe:

 

a4-0,25a2-0,25e-2 = 0

 

Was tun?!?!

Ich danke Euch :))))))

von

1 Antwort

0 Daumen

Substituiere a2 = z

Dann bekommst du eine "normale" quadratische Gleichung.

Die kannst du mit der pq-Formel lösen.

Dann musst du rücksubstituieren.

 

a4-0,25a2-0,25e-2 = 0

Substituiere a2 = z

z2-0,25z-0,25e-2 = 0

z12 = 1/8 ± √(1/64 + 1/4e-2)

z1 = 0,3473        z2 = -0,0973

Rücksubstituieren:

a12 2 = 0,3473

a1 = 0,59             a2 = -0,59

a34 2 = -0,0973         entfällt

von 3,2 k
oh man, das war ja einfach ^^
jaaaa stimmt, das substituieren kenne ich normalerweise :D :D :D heieiei....


DANKE :))))))

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...