0 Daumen
294 Aufrufe

Aufgabe:

Versuchen Sie durch Probieren, Polynomdivision und pq-Formel die Nullstellen zu finden.

\( f(x)=\frac{1}{2} x^{4}-\frac{13}{2} x^{2}+18 \)

A) 3, 0, 2, 1
B) 3, 0, 2, 1
C) 3, -3, 2, -2
D) 2, -2, 3, 1

Ist C richtig?

von

Ja, das stimmt.

2 Antworten

+1 Daumen

1/2·x^4 - 13/2·x^2 + 18 = 0

x^4 - 13·x^2 + 36 = 0

z^2 - 13·z + 36 = 0 --> z = 9 ∨ z = 4

x = ± 3

x = ± 2

von 430 k 🚀
+1 Daumen

Ja das ist richtig. Wenn du die Probe machst indem du die Nullstellen einsetzt kannst du das auch selber überprüfen.

von 25 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community