0 Daumen
164 Aufrufe
Diese Aufgabe habe ich eben per Email erhalten...:-( (Habe keinen Plan...)

Ein Hexenmeister befielt einem Reisenden:,,In der Höhle dort liegen 500 Perlen. Bringe mir davon eine Menge, die durch jede Zahl von 1 bis 7 teilbar ist, wenn man zuvor eine Perle wegnimmt. Vollbringst du dies, so sollen alle Perlen dein sein!"

Der Reisende holt die Perlen, doch leider unterläuft ihm ein Fehler: Zieht man die eine Perle von der Menge ab, die er brauchte, so ist sie nicht durch 4 teilbar.

Wie viele Perlen hat er mitgebracht?
von

2 Antworten

0 Daumen
KGV(1; 2; 3; 5; 6; 7) + 1 = 210 + 1

Er hat also 211 Perlen mitgebracht.
von 294 k
Ich vertraue auf "deine" Mathematik. Die Antwort gebe ich so weiter und sage dir  Danke dafür :-) (Um dir Pkt.e zu geben, muß man sich hier  anmelden. Bei einer evt. belassenen einmaligen mathematischen Fragestellung ziemlich...naja,sorry! Wie gesagt, trotzdem Danke.)
0 Daumen

Eigentlich braucht der Reisende ein Vielfaches des kgV von 1 bis 7 plus eine Perle.

Er hat aber offenbar ein Vielfaches des kgV von 1,2,3,5,6,7 plus eine Perle mitgebracht.

kgV(1,2…7) = kgV(2,3,2^2,5,2*3,7) = 2^2*3*5*7 = 420 nötig wären demnach 421 Perlen

kgV(1,2,3,5,6,7) = 2*3*5*7 = 210

Doppelt + 1 war's nicht.

Dreifach und mehrfach + 1 geht nicht, da nur 500 Perlen vorhanden sind.

Also hat er 211 Perlen mitgebracht.

von 153 k
Ich vertraue auf "deine" Mathematik. Die Antwort gebe ich so weiter und sage dir  Danke dafür :-) (Um dir Pkt.e zu geben, muß man sich hier  anmelden. Bei einer evt. belassenen einmaligen mathematischen Fragestellung ziemlich...naja,sorry! Wie gesagt, trotzdem Danke.)
@Anonym: Wenn du der Fragesteller bist, hast du die Möglichkeit, auch ohne Anmeldung die beste Antwort auszuwählen. Goldgelben Button klicken!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...