0 Daumen
833 Aufrufe
Hallo liebe Mitglieder,

für die anstehenden Matheprüfungen (10. Klasse) möchte ich eine Videoreihe entwickeln, die die Schüler auf die Matheprüfungen mit verschiedenen Aufgaben vorbereitet.

Gerne könnt ihr mir Themen - aber auch Aufgaben von Mathelounge - vorschlagen, die mit aufgenommen werden sollen.

Der Schwierigkeitsgrad sollte 7. - 10. Klasse nicht übersteigen.

Freue mich über euer Feedback!
Kai


PS: Vielleicht sollten wir die bei Mathelounge.de am Häufigsten aufgerufenen Fragen aufnehmen.
Gefragt von 7,6 k

Kannst du mal vielleicht die Matheprüfung hier reinstellen...

Ich schreibe auch so eine Matheprüfung...

Du findest die Videos hier: https://www.matheretter.de/mathe-videos#pr

2 Antworten

+1 Punkt
Mache vielleicht zu jedem Fachgebiet mehrere Videos

Idee der Zahl und des Messens. Dort geht es um Wissenschaftliche Schreibweise von Zahlen. Einheiten und Trigonometrie. Prozentrechnung etc.

Idee von Raum und Form. Hier geht es im wesentlichen um Körper und Flächenberechnung.

Idee des Funktionalen Zusammenhangs. Lineare, Quadratische, Exponentialfunktionen, Eventuell auch Wurzelfunktionen.

Idee der Wahrscheinlichkeit. Wahrscheinlichkeit nach Laplace, Baumdiagramme und Vierfeldertafel also bedingte Wahrscheinlichkeit.

Das Thema Raum und Form ist in deinen bisherigen Videos ja immer etwas vernachlässigt worden. Dabei ist das ein Gebiet was auch später im Berufsleben sehr wichtig ist.
Beantwortet von 262 k
Vielen Dank für den Überblick. Ich werde mir entsprechende Aufgaben überlegen bzw. heraussuchen.

Schöne Grüße
Kai
Wie Umfangreich sollen die Aufgaben sein? In Hamburg haben wir übergreifende Aufgaben. Eigentlich finde ich das persönlich nicht so schön für die Schüler. Wenn sie dann zu einer Aufgabe keinen Zugang haben, dann ist eben die ganze Aufgabe betroffen. Kleine Abgeschlossene Aufgaben sind eigentlich schöner. Außerdem willst du dich ja sicher wieder an die ca. 10 Minuten halten um eine Aufgabe zu besprechen oder?
Ja, es werden auf jeden Fall abgeschlossene Aufgaben sein. Und richtig, ich versuche bei jeder Aufgabe unter der 10-Minuten-Marke zu bleiben.
Schau dir mal die Aufgaben aus den Bayrischen Grundwissenstests an

http://www.isb.bayern.de/schulartspezifisches/leistungserhebungen/grundwissentests-realschule/mathematik/

Die sind relativ kurz und knackig. Da kannst du bestimmt Aufgaben von gebrauchen.
0 Daumen
Cosinus Sinus Tangens auf jeden Fall

(gebrochenen) rationale Funktionen

Ähnlichkeitssätze auch Strahlensatz

Bruchterme und Gleichungen

Aber auch lineare Gleichungssysteme mit 2 - 4 Variablen

Desweiteren auch Prozentrechnung und Wahrscheinlichkeiten und die dazugehörigen Themen

Quadratische, Kubische Gleichungen auch mit der Lösungsformel für kubische Gleichungen
Beantwortet von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...