0 Daumen
68 Aufrufe

Wie berechnet man diese Bruchgleichung richtig?

b / (b-1) + b / (b+1) = 20b2 / ( b2-1)

von

1 Antwort

0 Daumen

 

da nach der 3. Binomischen Formel (b2 - 1) = (b + 1) * (b - 1) gilt, können wir folgendermaßen erweitern:

b * (b + 1) / (b2 - 1) + b * (b - 1) / (b2 - 1) = 20b2 / (b2 - 1) | * (b2 - 1)

b * (b + 1) + b * (b - 1) = 20b2

b2 + b + b2 - b = 20b2

2b2 = 20b2

0 = 18b2

b = 0

 

Besten Gruß

von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...