0 Daumen
107 Aufrufe
iv) 2x^2+1,2x-0,15=0.03-0,4x |-0,03 |+0,4x 2x^2+1,6x-0,18=0 |:2 x^2+0,8x-0,09=0 Hilfe, brauche dringend richtig gelöste Zwischenschritte. Bin auf ein Ergebnis von x1= 1,11 und x2= -0,31 gekommem. Richtig ist aber: x1= -0,9 x2= 0,1
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

Hi,

2x2+1,2x-0,15=0,03-0,4x |-0,03, +0,4x

2x2+1,6x-0,18=0 |:2

x2+0,8x-0,09=0 |pq-Formel

x1/2=-0,8/2±√(0,8/2)2-(-0,09)

x1= 0,1

x2= -0,9

 

Ich habe das selbe raus :)

Grüße

Beantwortet von 7,1 k
Ich jetzt auch, danke :-)
bitte bitte :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...