0 Daumen
315 Aufrufe
In einem Gefäß befinden sich 3 gelbe Kugeln und 5 blaue kugeln .Es wird bei einem Spiel dreimal gezogen,aberohne diezurückzulegen.

Berechne die Wahrscheinlichkeiten der möglichen ergebnisse nach zwei zügen
Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
G soll gelb sein, B soll blau sein. P(GG) ist die Wahrscheinlichkeit, erst eine gelbe Kugel und dann nochmal eine gelbe Kugel zu ziehen; P(GB) die Wahrscheinlichkeit, erst eine gelbe Kugel und dann eine blaue Kugel zu ziehen usw.

P(GG)=3/8*2/7=6/56=3/28

P(BB)=5/8*4/7=20/56=5/14

P(GB)=3/8*5/7=15/56

P(BG)=5/8*3/7=15/56

Rechnet man die Wahrscheinlichkeiten aller Ergebnisse zusammen, so sollte 1 herauskommen:

Probe: 6/56+20/56+15/56+15/56=56/56=1
Beantwortet von 2,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...