0 Daumen
92 Aufrufe

Kann das jemand lösen.

 

Gegeben ist die Funktion K mit  f(x)=2-0,5x4.

Die Gerade G mit der Steigung -4√2 berührt K.

Wie lautet die Gleichung der Geraden G?

von

1 Antwort

0 Daumen
Hi,

Du musst den Ort bestimmen, an dem K ebenfalls die Steigung -4√2 besitzt, da G eine Tangente sein muss:

f'(x) = -2x^3


-2x^3 = -4√2

x^3 = 2√2

x = √2


Folglich haben wir den Berührpunkt B(√2|f(√2) bzw. B(√2|0).

Damit können wir die Geradengleichung aufstellen:

y = -4√2*x + b

0 = -4√2√2+b

b = 8


--> G: y = -4√2*x + 8


Grüße
von 134 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...