0 Daumen
89 Aufrufe

Kann mir bitte jemand helfen die Nullstellen bei der Funktion f(x) = -x2+6x zu berechnen?

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

Bedenke, dass ein Produkt dann 0 ist, wenn es mindestens ein Faktor ist (Satz vom Nullprodukt). Hier kann man nun x ausklammern und damit ein Produkt schaffen, welches man Faktorweise anschauen kann:

 

f(x) = -x^2+6x = x(-x+6)

Also

x1 = 0

x2 = 6

 

Alles klar?

Grüße

Beantwortet von 133 k
Dankeschön !
Sehr gerne ;).

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...