Berechnung des Gewichts eines Diamanten anhand seinem Volumen

0 Daumen
1,021 Aufrufe
Kantenlänge des Diamants: 1,75cm

Volumen: V = 3, 22 cm³

Um herauszufinden, wie viel Karat der Diamant hat, müssen wir erst einmal wissen, wie viel er wiegt.
Dazu wenden wir den gegeben Tipp
(Gewicht eines Diamanten mit dem Volumen 1 cm³ = 3,5 g ) an.
Da dies eine Berechnung aus proportionalen Wertepaaren ist, ist es hier sehr nützlich den Dreisatz (hier Zweisatz) anzuwenden.

 

        Volumen in cm³        Gewicht in g         Rechne
1) 1cm³                          3,5 g                    3,22 cm ³ x  3,5 g
2) 3,22 cm³                     11,27 g
   

Zwischenergebnis:
Der Diamant wiegt 11,27g.

ist das so richtig??

Da wir nun das Gewicht des Diamanten wissen, können wir damit berechnen, wie viel Karat der Diamant hat.
Der gegebene Tipp besagt, dass 1 Karat 200g entspricht.

weiter komme ich nicht! wie berechne ich nun den karatwert anhand des gewichts?

danke schonmal im voraus!
Gefragt 4 Jul 2012 von Gast je2155

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
Man rechnet hier einfach konsequent den Dreisatz weiter.

Allerdings entspricht 1 Karat 200mg, das sind 0,2g = 1/5 g

Wenn 1/5g Diamant 1 Karat sind, dann ist 1g Diamant 5 Karat.

=> Der Diamant hat

11,27g*5 Karat/g = 56,35 Karat
Beantwortet 4 Jul 2012 von Julian Mi Experte X
0 Daumen
1carat ist 0,2 gramm, also 1 gramm ist 5 carat

länge x  breite x höche, beispiel 1 carat Brillant schliff ( Rund )

rundist x rundist x gesammte höche x 0,0061

6,5 x 6,5 x 3,9 x 0,0061 ist 1 carat
Beantwortet 4 Feb 2014 von Gast bi8122

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...