0 Daumen
523 Aufrufe

Hallo, 

ich wieder :) , ich komm mit der Aufgabe nicht klar.Könnt ihr mir weiter helfen??

 

In einem Dreieck (u=37,8 cm) ist die zweite Seite doppelt so lang wie die erste, die dritte Seite ist eineinhalbmal so lang wie die erste. Berechne die Seitenlängen.

Ich habe es so gemacht :

Bild zur Aufgabe

Gefragt von

2 Antworten

+1 Punkt
Tja, und warum behauptest du dann fälschlicherweise, dass du mit der Aufgabe nicht klar kommst? :-)

Es ist alles richtig!
Beantwortet von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal
Ich wusste nicht ob es Richtig ist oder nicht.

aber Danke das du es überprüft hast :)
Eigentlich braucht man sich bei dieser Aufgabe gar nicht an dem erwähnten Dreieck festzuklammern.

Man kann aus den Angaben einfach ein Gleichungssystem zusammenstellen:

a + b + c = 37,8
b = 2 a
c = 1,5 a

Die zweite und die dritte Gleichung in die Erste einsetzen:

=> a + 2 a + 1,5 a = 37,8

<=> 4,5 a = 37 ,a

<=> a = 8,4

=>

b = 2 a = 16, 8

c = 1,5 a = 12,6
+1 Punkt

Hallo Alexandra,

 

Dein Ergebnis stimmt, prima!

 

Die Aufgabe lässt sich ziemlich einfach lösen:

U = 37,8cm = a + b + c

Nehmen wir a als erste Seite.

Die zweite Seite b ist doppelt so lang wie die erste a, also b = 2 * a

Die dritte Seite c ist eineinhalbmal so lang wie die erste a, also c = 1,5 * a

Das setzen wir oben ein:

37,8cm = a + 2a + 1,5a = 4,5a | : 4,5

a = 8,4cm

b = 2 * a = 16,8cm

c = 1,5 * a = 12,6cm

8,4 + 16,8 + 12,6 = 37,8

 

Besten Gruß

Beantwortet von 32 k
Danke für die Überprüfung ! :)
Sehr gern geschehen! ;-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...