0 Daumen
350 Aufrufe
Berechne die Extremstellen von g(x) = 1/3x^4 - 1/3x³ - x²

Ich bitte um eine schnelle Antwort!
Gefragt von

2 Antworten

+1 Punkt

Lösung Berechnung von Extremstellen

Ich hoffe mal damit konnt ich dir weiter helfen :) müsste auch soweit stimmen hoff du kannst es lesen :)

Beantwortet von
0 Daumen

eigentlich wie eben:

g(x)= 1/3 x4-1/3 x³-x²

g´(x)= 4/3x3-x²-2x⇔x(4/3 x²-x-2)

g´´8x)=4x²-2x-2

2. Ableitung

0=x(4/3 x²-x-2)           x1=0         g´´(0)= -2  <0 maximum

0=4/3 x²-x-2           | * 3/4

0=x² -3/4 x-3 /2      pq formel anwenden

  x2,3=+3/8 ± 1/8√105

                                                  g´´(3/8+1/8 √105)=5,651621>0 minimum

                                                  g´´(3/8-1/8 √105)=-0,9058    <max

 

 

Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...