0 Daumen
358 Aufrufe

!

wieso ist x2y =1000 --> 2y• log(x)= 3? 

Ich verstehe schon wie man den Logarithmus von x2y bildet, jedoch verstehe ich nicht wie aus den 1000 eine 3 wird.. 

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Hier vermutlich lg = Logarithmus zur Basis 10 = log10

x2y =1000

Um nach y aufzulösen, bedient man sich gerne dem Logarithmus, weil man da ein Gesetz nutzen kann, das allgemein wie folgt aussieht: log ab = b *log(a)

x2y =1000                       | log10

log10(x2y) = log101000

2*y*log10(x) = 3        (3 deshalb weil 103 = 1000)

Avatar von 5,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community