0 Daumen
472 Aufrufe

Gegeben sind die Funktion     f(x)= (x-2)²+6
                                          und     g(x)= x²- 4x+10
 

Nun soll ich überprüfen ob die beiden Funktionen identisch sind.

Wie stelle ich das an?

von

1 Antwort

+1 Punkt

1. Variante:

Du schreibst 

Behauptung: f(x) = g(x)

Also (x-2)+6 = x2 - 4x + 10

Also x2 -4x + 4 + 6 = x2 - 4x + 10 q.e.d.

Funktionen sind identisch.

2. Variante

Punkte einsetzen. f(0) = 4 + 6 = 10 und g(0) = 10 usw.

Eine einzige Abweichung würde bedeuten, dass die Funktionen nicht identisch sind.

Da beide Parabelfunktionen die gleiche Öffnung haben gilt: sobald du ein paar identische Punkte auf dem Grafen hast sind sie identisch. (Zusatzfrage: Wieviele übereinstimmende Punkte musst du mindestens nachweisen?)

 

 

von 145 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...