0 Daumen
345 Aufrufe
Prüfe ob der Punkt P auf der Geraden liegt. y=-3/5x-2,5; P (-4|-0, 1)
Avatar von

2 Antworten

0 Daumen

Setze die Koordinaten des Punktes P ( - 4 | - 0,1 ) in die Geradengleichung ein und prüfe, ob sich eine wahre Aussage ergibt. Dann und nur dann liegt der Punkt auf der Geraden.

Also:

- 0,1 = - ( 3 / 5 ) * ( - 4 ) - 2,5

<=> - 0,1 = ( 12 / 5 ) - ( 5 / 2  ) 

<=> - 0,1 = ( 24 / 10 ) - ( 25 / 10 )

<=> - 0,1 = - 1 / 10

<=> - 0,1 = - 0,1

Das ist eine wahre Aussage, also liegt der Punkt ( - 4 | - 0, 1 ) auf der angegebenen Geraden. 

(Korrektur nach Hinweis von Brucybabe.)

Avatar von 32 k

Hi JotEs,

 

die Geradengleichung lautet aber

y = -3/5 * x - 2,5

 

Lieben Gruß

Oh, du hast recht. Vielen Dank für den Hinweis. Ich hab's korrigiert ....
Keine Ursache :-)
0 Daumen

Hallo annabell,

 

das ist wirklich ganz einfach: Du setzt in die Funktionsgleichung für x die -4 ein und für y die -0,1 und schaust, ob sich eine wahre Aussage ergibt:

 

y = -3/5 * x - 2,5

-0,1 = -3/5 * (-4) - 2,5 = 12/5 - 12,5/5 = -0,5/5 = -1/10 = -0,1

Wahre Aussage, also:

Der Punkt (-4|-0,1) liegt auf der Geraden.

 

 

Besten Gruß

Avatar von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community