0 Daumen
339 Aufrufe

??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

Gefragt von
Warum hast du das Bild nicht richtig herum gedreht?
Mit meiner Software ging dies leider nicht.

Jo

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort
Dahinter steckt der Pythagoras im rechtwinkligen Dreieck im Einheitskreis.

(sin x)^2 + (cos x)^2 =1

Wenn ein cos^2 'stört' nach sin^2 auflösen. Sonst umgekehrt.
Beantwortet von 144 k
Danke,habe es nicht so gesehen.super

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...