0 Daumen
387 Aufrufe
Bei dieser Aufgabe soll ich den gemeinsamen Faktor ausklammer und vereinfachen.

( 3c+2,1) (3c-2,1) (c -5)²
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

( 3c + 2.1) * (3c - 2.1) * (c - 5)^2

Hier ist doch kein Faktor gleich. Ausklammer kann man nicht wohl aber ausmultiplizieren

(9c^2 - 4.41) * (c^2 - 10c + 25)

9c^4 - 90c^3 + 225c^2 - 4.41c^2 + 44.1c - 110.25

9c^4 - 90c^3 + 220.59c^2 + 44.1c - 110.25

Beantwortet von 264 k
In meinem Lehrbuch stand nämlich ,,Löse die Klammer auf''

Deswegen war ich mir nicht sicher...

Ausklammern bedeutet eine Klammer machen.
2a + 2b = 2(a + b)
Hier wurde der Faktor 2 ausgeklammert.

Klammer auflösen bedeutet eine Klammer weg machen.
2(a + b) = 2a + 2b
Hier wurde die Klammer ausmultipliziert.

@Anomym: Das ist nicht dasselbe.

'Klammer auflösen' bedeutet: Klammern (schrittweise) zum verschwinden bringen.

Beispiel: 2(x - 2 ) = 2x - 4

"Ausklammern" bedeutet umgekehrt: eine Klammer 'erfinden'.

Beispiel 2 ausklammern: 2x - 4 = 2(x-2)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...